Abenteuer Ungarn – Unsere letzte Woche!

Hallo – wir sind es mal wieder! Die letzte Woche unseres Austauschs hat begonnen. Natürlich haben wir auch in den letzten Tagen wieder vieles erlebt.

 

Wir besichtigten verschiedene Firmen, die Fachmittelschule in Györ, und das Rathaus. Dort durften wir dann den stellvertretenden Bürgermeister treffen und den 70m hohen Rathausturm bestiegen. Insgesamt gab es 143 Stufen. Treppensteigen ist ziemlich anstrengend und wir waren froh, als wir endlich oben ankamen und die Aussicht genießen konnten.

Ungarn

Wie bei euch, ist auch in Ungarn schönes Wetter. Am Wochenende konnten wir die Sonne am Plattensee genießen und eine typisch ungarische Weinprobe miterleben. Am See spielten wir Fußball, während einige von uns sich in ein Tretboot setzten und den See erkundeten. Manch einer traute sich auch zum Schwimmen ins Wasser.

 

Ach und selbstverständlich werden wir heute Abend das WM-Spiel nicht verpassen! Wir schauen es beim Public Viewing an und drücken Deutschland die Daumen. Schaut ihr es auch? Dann wünschen wir viel Spaß beim Zuschauen! 🙂

 

Wir freuen uns schon auf die restlichen Tage in Györ, auf eine witzige Kanutour und unseren Kurztrip nach Wien, bevor es dann wieder nach Hause geht.

 

Bis bald,

die Ungarn-Gruppe

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.