Was wurde denn aus – Dominik Hauger?

Name: Dominik Hauger Alter: 25 Jahre Ausbildungsberuf: Industriemechaniker Ausbildungszeitraum: 2005-2009   In welcher Abteilung, in welchem Bereich bei SICK arbeitest du heute? Seit dem Ende meiner Ausbildung arbeite ich in der Division „Motion Control Sensors“. Diese Division ist ein Teilbereich des SICK-Konzerns und befindet sich am Standort in Donaueschingen. Dort bin ich innerhalb Weiterlesen

Was wurde denn aus – Robin Fingerlin?

Name: Robin Fingerlin Alter: 25 Jahre Ausbildungsberuf: DH-Studium Wirtschaftsingenieurwesen Ausbildungszeitraum: 2008 – 2011   In welcher Abteilung, in welchem Bereich bei SICK arbeitest du heute? Seit meinem Studienabschluss arbeite ich als Projektleiter für Kundenprojekte im Customer Solution Center der Prozessautomation. Die Prozessautomation ist Weiterlesen

Schnupperpraktikum bei SICK

Hallo zusammen, eine Woche lang durfte ich hier bei SICK in den Beruf der Industriekauffrau und fünf Jungs in die Berufe Elektroniker für Geräte und Systeme, Elektrotechniker und Wirtschaftsingenieur reinschnuppern. Darüber möchte ich heute in meinem Blog berichten 🙂 :   Voller Spannung was uns erwarten wird, starteten wir am Montagmorgen in unser Schnupperpraktikum. Wir bekamen eine kleine Betriebsbesichtigung Weiterlesen

SICK Summer University 2012

Zum neunten Mal geht die SICK Summer University zu Ende. Das bedeutet: hinter uns und 16 Teilnehmern liegen vier spannende und lehrreiche Tage! Seit unserem letzten Beitrag hat sich viel getan. Nachdem am Montag alle Teilnehmer erfolgreich die Tutorials hinter sich gebracht hatten, war es dann am Dienstag an der Zeit, in das lang erwartete Hauptprojekt zu starten. Dieses Jahr Weiterlesen

Summer University 2012 – Tag 1

8 lange Wochen ist es her, dass wir den Auftrag bekommen haben, die diesjährige SICK- Summer University vorzubereiten. Dabei handelt es sich um ein Praktikum, bei dem neugierigen Jugendlichen vier Tage lang ein Einblick in die Welt der Technik ermöglicht wird. Um 8:30 Uhr waren die Teilnehmer dann gestern am Empfang. Nach einer Produktvorstellung und Betriebsführung erreichten wir Weiterlesen