Job der Woche: Inbetriebnahme Monteur m/w – Was steckt dahinter?

Jede Woche veröffentlicht das SICK Karriere-Team auf Facebook und Twitter einen Job der Woche und dieses Mal ist es der Inbetriebnahme Monteur m/w. Bei Maxim Vjuhin, Head of Direct Production, haben wir nachgefragt, was es mit der Stelle auf sich hat. Im Interview erzählt er uns von den offenen Positionen in seinem neuen Team sowie Aufgaben und Wünsche an die zukünftigen Kollegen.  Weiterlesen

Was wurde denn aus – Stefan Rinklin?

Name: Stefan Rinklin Alter: 25 Jahre Ausbildungsberuf: Mechatroniker Ausbildungszeitraum: 2006 – 2010   In welcher Abteilung, in welchem Bereich bei SICK arbeitest du heute? Zurzeit arbeite ich im Bereich „Central Unit Engineering Service Center“. Diese Abteilung gehört dem Zentralbereich der SICK AG an und stellt für nahezu den gesamten Konzern Prüfmaschinen her, die wiederum für die Prüfung unserer Produkte benötigt werden. Weiterlesen

Was wurde denn aus – Stefan Hummel?

Name: Stefan Hummel Alter: 21 Jahre Ausbildungsberuf: Mechatroniker Ausbildungszeitraum: 2009 – 2013   In welcher Abteilung, in welchem Bereich bei SICK arbeitest du heute? Meine Ausbildung habe ich bei SICK STEGMANN GmbH in Donaueschingen innerhalb der Division „Motion Control Sensors“ gemacht. Dort Weiterlesen

Was wurde denn aus – Tanja Kury?

Name: Tanja Kury Alter: 26 Jahre Ausbildungsberuf: Industriekauffrau Ausbildungszeitraum: 2005 – 2008   In welcher Abteilung, in welchem Bereich bei SICK arbeitest du heute? Nach meiner Ausbildung 2008 hat mich die Abteilung „Division Industrial Safety Systems“ übernommen. Dort arbeite ich als Produktionssteuerin. Mein Arbeitsplatz befindet sich im Büro direkt an der Produktion. Weiterlesen

Sonnige Grüße aus Ungarn

Hallo aus Ungarn, heute gibt es den nächsten Beitrag von uns, damit ihr seht, was wir seit letzter Woche erlebt haben! Am Donnerstag war es endlich soweit – wir durften das erste Mal in der Produktion bei SICK Kft. mitarbeiten, unserer ungarischen Tochtergesellschaft. Hierbei konnten wir viele interessante Erfahrungen sammeln und bekamen einen Einblick in den Arbeitsalltag Weiterlesen